Ich bin Johannes Romig und ich bin Heilpraktiker.
Ich helfe Ihnen gerne, gesund zu werden und gesund zu sein.
Dazu gehört vieles. Ich setze mich mit allem, was ich gelernt habe, was ich weiß und was ich noch lernen werde, dafür ein. Doch letzten Endes sind Sie es, der heilt. Ich kann nur anstoßen, Qi ins Fließen bringen, massieren, Wärmebehandlungen machen, akupunktieren, Wirbel wieder einrenken, sprechen und was immer Ihnen auf diesem Weg hilft. Es ist egal, ob Sie ein chronisches oder ein akutes Leid plagt, bei allem sind Sie es letztlich selbst, der es vermag sich zu heilen. Doch das ist manchmal leichter gesagt als getan und genau an diesen Punkt helfe ich.

Wie arbeite ich?

Ich arbeite hauptsächlich mit zwei Varianten der alternativen Medizin, die sich nach meiner Erfahrung hervorragend ergänzen. Die Dorn-Breuss-Methode erlernte ich bereits in jungen Jahren. Zusätzlich zu der handfesten Methode die Wirbelsäule wieder ins Lot zu bringen, entdeckte ich später die chinesische Medizin für mich. Fasziniert von der Stimulation des Qi durch einfache „Nadelstiche“, wandt ich mich ihrem Studium zu. Wenn Sie dazu noch etwas mehr wissen wollen, folgen Sie bitte den Links!